Kontaktdaten:

 +43 5356 64848

 office@notariat-pletzer.at

 +43 5356 64848 5

Eherecht und Familienrecht in Kitzbühel, Tirol

Ihr Notar ist ein unabhängiger und unparteiischer Berater, der die Interessen aller beteiligten Parteien objektiv, verschwiegen und diskret wahrt. Dies ist besonders im Bereich des oft sensiblen Ehe- und Familienrechts eine wichtige Grundlage. Aufgrund langjähriger Erfahrung haben wir Verständnis für jegliche Situation in diesem Gebiet und tragen mit Geduld und fachlichem Verständnis zur besten rechtlichen Lösung für alle Beteiligten bei.

Notar Dr. Matthäus Pletzer in Kitzbühel unterstützt Sie bei folgenden Bereichen des Ehe- und Familienrechts:

    • Errichtung von Ehepakten und Ehevereinbarungen
    • Verträge zwischen Lebenspartnern
    • Adoptionsverträge
    • Erklärungen zur medizinisch unterstützten Fortpflanzung
    • Einvernehmliche Scheidungen
    • Anerkennung von Vaterschaften

    Unsere Leistungen im Bereich Familienrecht umfassen beispielsweise die Errichtung von Ehepakten, Ehevereinbarungen und Verträgen zwischen Lebenspartnern, damit beide Partner auch im Trennungsfall abgesichert sind und nach einer Scheidung langwierige Prozesse vermieden werden können. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Formulierung von Adoptionsverträgen behilflich und errichten Erklärungen zur medizinisch unterstützten Fortpflanzung, für die ein Notariatsakt obligatorisch ist, wenn die Partner nicht verheiratet sind.

    Notar Dr. Matthäus Pletzer in Kitzbühel– kompetent, vertrauenswürdig und verlässlich!

    Informationen zu Cookies und Datenschutz

    Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

    Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


    Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


    Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


    Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

    Notwendige Cookies:

    Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


    Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


    Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

    Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.